Produkte

Unser modulares Softwarepaket für effiziente Systemprozesse!

Was ist  ?

leo! ist ein modular aufgebautes Prozessmanagementsystem (PMS), das alle Komponenten eines klassischen Prozessleitsystems beinhaltet. Eine standardisierte Anlagenvisualisierung und -bedienung, ein Alarm- und Ereignisarchiv, eine Kurvenaufzeichnung von Prozesswerten sowie eine batch-orientierte Rezeptursteuerung sind bereits enthalten. Zusätzlich kann leo! mit Modulen aus unserem technischen Informationsmanagementsystem (TIMS) ergänzt werden. TIMS unterstützt die Produktionsauftragsverwaltung, die Chargenrückverfolgung sowie eine Bilanzierung der Materialbewegungen in der Anlage. Mit standardisierten Schnittstellen für diverse ERP-Systeme ist eine Anbindung von leo! z.B. an SAP ohne Probleme möglich.

Sie benötigen eine flexible und dynamische Steuerung Ihrer Produktionsprozesse?

leo! Sequence ist ein batch-orientiertes Rezeptsystem mit Rezepturverwaltung. Durch Erstellen von wiederverwendbaren Rezeptfunktionen und anschließendem Verschalten der Funktionen zu einem ablauffähigen Rezept, entsteht ein flexibles Konzept zur Automation von Produktionsprozessen. Durch die Verwendung produktspezifischer Parameterdatensätze kann die Produktvielfalt, die auf einer Anlage produziert wird, einfach erweitert werden.

Sie wollen Änderungen in Ihrer Anlage erfassen und dokumentieren? Benötigen also ein Anlagenmonitoring?

leo! Event protokolliert Anlagenzustände und -ereignisse in Form von Prozessmeldungen. Auch Bedieneingaben und Parameteränderungen werden im Prozessarchiv erfasst. Umfangreiche Analyse- und Filterfunktionen ermöglichen es, unerwünschte Betriebszustände bzw. Systemstörungen zu erkennen und dadurch den Prozessablauf zu optimieren.

Sie wollen Prozesswerte Ihrer Anlage aufzeichnen und langfristig speichern?

leo! Graph erfasst zyklisch alle relevanten Prozesswerte Ihrer Anlage und speichert diese langfristig in einer relationalen Datenbank ab. Es können sowohl Taggruppen als auch Eventarchive zur Vorbesetzung von Filtern definiert werden. Mit Hilfe der Eventarchive ist es möglich, ohne weiteren Aufwand alle Prozesswert zu einem Produktionsprozess aufzuzeichnen und darzustellen.

Sie wollen Ihr ERP-System mit der Prozessebene verbinden, Produktionsaufträge und Rezeptparameter vorgeben?

leo! Order ist ein Produktionsauftragsverwaltungssystem mit standardisierten Schnittstellen zu diversen ERP-Systemen. leo! Order nimmt Produktionsaufträge, Rezeptauswahlen und Rezeptparameter vom überlagerten ERP-System entgegen und prüft die Machbarkeit der Aufträge, startet den Produktionsprozess automatisch und meldet die relevanten Daten an das ERP-System zurück. Somit unterstützt leo! Order Ihre Anlage optimal auf dem Weg zu einer vollautomatischen Produktion.

Was ist wo, wieviel und warum?

leo! Warehouse verwendet die Konzepte und Strategien eines Lagerverwaltungssystems, um den Materialfluss in einer Produktionsanlage darzustellen. Die leo! integrierten „track and trace“-Funktionen erzeugen detaillierte Informationen zu sämtlichen Materialbewegungen in Form von Transaktionen, inklusive Detailinformationen wie Lagerorte, Zeitstempel und Chargenkennungen. leo! Warehouse gewährleistet somit die größtmögliche Anlagentransparenz in Bezug auf die in der Produktionsanlage vorhandenen und verarbeiteten Materialien.